Sie sind hier: Startseite » Service » Wissenswertes

Bettarten und deren Besonderheiten

4-Jahreszeitenbett

Dieses Bett besteht aus 2 Bettdecken, einer dünnen für die warme Jahreszeit, einer dickeren für die Übergangszeit, wie Herbst und Frühjahr, und die Kombination aus beiden Decken für den Winter.

Daunen-Einziehdecken

Diese Methode verhindert das Verrutschen der Füllung garantiert, da die Decke in einzelne Karos unterteilt wurde, wobei Ober- und Unterstoff miteinander vernäht wurden.

Daunen-Kassettendecke

In einem Kassettenbett macht es der Füllung auch unmöglich zu verrutschen. Da auch sie einzelne Karos geteilt ist. Der Unterschied zur Einziehdecke ist, dass sich in der Decke ein System aus Stegen befindet, welche Ober- und Unterstoff miteinander verbinden.

Inlett

Fachausdruck für Bettbezugsstoff (Ober- und Unterstoff).

Steg-Stepp-Decken

Dies ist eine Bettdecke, auf die eine genau definierten Anzahl von Stegen, auf der Decke verteilt, eingenäht worden. Dies verhindert zwar das Verrutschen der Füllung nicht vollständig, erschwert dieses aber erheblicht. Aus diesem Grund sollte ein Steg-Stepp-Bett täglich aufgeschüttelt werden.

Aus unserem Angebot:

Winter-Kassetten-Daunendecke mit Silberbiese - 100 Eine Daunendecke, die Sie auch in sehr kalten Nächten nicht enttäuschen wird. Besonders warm, leicht und anschmiegsam. Diese hervorragenden Eigenschaften werden durch die Auswahl hochwertiger Daunen garantiert , als Winterdecke in den Größen 135x200 cm erhältlich...

ab 192,90 EUR
(Preis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)



Kopfkissen mit Silberbiese 70-30 Stabil und trotzdem kuschelig weich - dieses Kissen, welches nicht nur durch sein Äußeres glänzt sondern auch mit seiner hochwertigen Füllung besticht, sorgt für einen angenehm kuscheligen Schlaf - als Kopfkissen 80x80 cm erhältlich.

ab 49,90 EUR
(Preis inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)